Näher an der Zukunft.

Betriebshandbücher

Nur wenn die Infrastruktur eines Unternehmens einheitlich konzipiert ist, können Betriebs- und Wartungs­kosten reduziert und Anlagen wie Systeme wirtschaftlich betrieben werden.

Besonders die im IT-Umfeld eingesetzten Netzwerk­komponenten, die Klimatisierung und Stromversorgung müssen wegen ihrer hohen Komplexität eine Einheit bilden.

Diese komplexen Anlagen und Systeme sollten deshalb unabhängig sein von:

  • dem Eigentümer oder Vermieter,
  • dem Lieferanten der Anlagen und Systeme,
  • den Planern der technischen Ausstattung
  • und dem Installateur der IT-Infrastruktur.

Deshalb bietet die dvt Consulting AG seit vielen Jahren erfolgreich Betriebshandbücher für Rechenzentren und IT-Infrastrukturen an. In diesen Handbüchern beschreiben wir individuell und nach Kundenvorgaben die notwendigen technischen und architektonischen Anforderungen an die Gebäude, die erforderliche Versorgungstechnik und die IT-Infrastruktur. Unsere Mitarbeit in nationalen und internationalen Normungsgremien versetzt uns in die Lage, Trends und Entwicklungen in diesen planerischen Vorgaben zu berücksichtigen.

In Zeiten unterschiedlichster Gebäude-Finanzierungs- und Vermietungsmodelle sind solche Vorgaben für die Verfügbarkeit und Wartungsfreundlichkeit von Anlagen und Systemen unerlässlich. Durch die klare Formulierung Ihrer Anforderungen umgehen Sie jegliche Zuständigkeits- und Schnittstellenverluste und definieren klare Installations- und Abnahmekriterien.

Mit der dvt Consulting AG haben Sie einen erfahrenen Partner an Ihrer Seite, der Sie dabei vollumfänglich berät und unterstützt. Nutzen Sie unsere Erfahrungen und unser erarbeitetes Know-how aus zahlreichen Projekten mit zum Teil weltweit tätigen Kunden.

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK